Keine Frage des Alterns?

Die Hautärzte nehmen für sich in Anspruch, allein für das Organ des Körpers spezialisiert zu sein, der verschönert werden soll: Die Haut.
Wundheilung, Chirurgie der Haut, Laser nicht nur an der Oberfläche der Haut anwenden zu können, mögliche unerwünschte Reaktionen einzuschätzen und die Behandlung mit Salben und Cremes zu beherrschen: Alles ist dermatologisches Fachwissen - und gehört daher nur in fachlich kompetente Hände. Auch für die Vor- und Nachbehandlung gilt, dass dermatologische Kosmetik und dermatologisch einwandfreie Produkte hohe Qualifikation und Fachkenntnisse erfordern.

Foto: Konsil.de
blogEntryTopper